Veranstaltungen 2014 Gulfhof Ihnen

Veranstaltungen

2022


Folknacht im Gulhof Ihnen Engerhafe
Ein LAWAY-Konzertprojekt mit dem Ensemble der Lüchterkark
Die Musiker aus den Bands LAWAY, La Kejoca und Triangel, sowie der Ammerländer Flamenco - Gitarrist Manuel Bunger, die alljährlich um den Jahreswechsel gemeinsam mit der „Musik in d' 
Lüchterkark“ in Kirchen konzertieren, kommen zum zweiten Mal mit ihrem Neustart-Konzertprojekt  am Sonntag, den 18.09.22 nach Engerhafe und geben ein Konzert im Gulfhof Ihnen. Beginn des  Konzertes ist um 19:30 Uhr, ab 18:30 Uhr ist Einlaß für die Besucher.
 Unter der Überschrift Frieden, Freiheit und Solidarität  werden die sieben MusikerInnen Carmen 
 Bangert, Keno Brandt, Jonas Rölleke, Albertus Akkermann, Manuel Bunger, Jörg Fröse und Gerd 
Brandt ein besonderes Konzert von großer musikalischer Breite geben. Alle Lieder drehen sich um   drei Begriffe, die in Corona-Zeiten und nun nach dem kriegerischen Überfall Russlands auf die Ukraine eine zentrale Bedeutung bekommen haben. Darunter sind viele Songs in plattdeutscher 
Sprache, aber auch in vielen anderen Sprachen, entsprechend der Herkunft der Lieder, werden sie erklingen. Die Drei von La Kejoca haben die pandemiebedingte Auftrittspause dazu genutzt ein neues Album 
aufzunehmen unter dem Titel „Libertad – Freiheit“, das in diesem Frühjahr mit dem „Preis der  Deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichnet wurde. Der singende Wattführer Albertus Akkermann 
erzielte bundesweite Aufmerksamkeit mit seinen Youtube-Videos von der Insel Borkum unter dem   Motto „Laat Jo neet unnerkriegen!“ LAWAY ist im oldenburgisch-ostfriesischen Raum seit über vier zig Jahren der Inbegriff für engagierten plattdeutschen Folk und besingt in seinen Liedern das Le-
 ben zwischen Moor und Meer. 15 CDs und eine LP sind im Laufe der Jahre entstanden und die 
kräftigen Instrumentalstücke und herzerwärmenden Lieder haben seit Jahren ihren festen Platz im 
Radiorepertoire von NDR-Radio Niedersachsen. Das Konzertprojekt von LAWAY wird durch das Land Niedersachsen und ihrem kulturellen Neu- start-Programm „NIEDERSACHSEN dreht auf“ gefördert. Gerd Brandt & LAWAY wurden für ihre 
künstlerische Arbeit mehrfach mit Kulturpreisen ausgezeichnet und La Kejoca war 2020 Preisträ-ger beim Dieter-Wasilke-Folk-Förderpreis in Venne bei Osnabrück. Der Eintritt beträgt 20.- (für Kinder bis 14 Jahren 10.-) Vorverkauf nur telefonisch über 04942-4082 und online über info@laway.de . Die Veranstaltung wird von der LAWAY-GBR in Zusammen- arbeit mit dem Gulhof Ihnen Engerhafe e.V. organisiert


Vorschau 2022